Die Rolle des Rechtsanwaltes

Ihr Rechtsanwalt ist ein Rechtsexperte. Seit jeher ist er der Verteidiger Ihrer Rechte und Interessen.

Sein Auftrag ist es, jede Person und jedes Unternehmen bezüglich persönlicher oder professioneller Fragen zu beraten, beizustehen und zu verteidigen Verweis auf Artikel 1.1 und 1.2 des Verhaltenskodexes von Avocats.be und Artikel 26 des Kodexes und 439-446quinquies des Gerichtsgesetzbuches).

Beistehen

Sie können einen Rechtsanwalt aufsuchen, der Ihnen bei allen Etappen einer Verhandlung, einer Mediation, eines Verfahrens oder bei jeglicher Form der Streitbeilegung beistehen kann.

Der Rechtsanwalt sucht für jeden Konflikt eine Lösung.

Auch kann Ihr Rechtsanwalt Ihnen alternative Streitbeilegungsverfahren (ADR), die es ermöglichen ein Gerichtsverfahren zu vermeiden, vorschlagen.

ER ERFÜLLT AUCH ANDERE AUFGABEN …

Der Rechtsanwalt darf verschiedene Mandate, die ihm durch die Gerichte erteilt werden, ausüben, wie zum Beispiel Konkursverwalter, Immobilienverwalter, Betreuer für die Person, Schuldenvermittler, oder andere Mandate, wie zum Beispiel Hausverwalter einer Miteigentümervereinigung,…

Auch kann er zu einem Unternehmen zur Ausübung von gewissen Aufgaben abgeordnet sein. In diesem Fall übt er seine Aktivität innerhalb des Unternehmens aus, aber einzig und allein als Berater dieses Unternehmens.

Erfahren Sie mehr